0699 123 79 727 info@bmpsystems.com

MS-Office verletzt DSGVO

Die Niederländische Regierung ließ prüfen und das Ergebnis war negativ: Benutzerdaten werden zu Diagnosezwecken (auf US Servern) gesammelt und Microsoft gibt darüber keine Auskunft.

Hier der Artikel und der Prüfbericht.

Manche Apple IDs werden zurückgesetzt

Im Netz häufen sich berichte, dass iCloud User zu Passwortänderungen gezwungen werden. Dies betrifft auch jene, die bereits die Zwei-Faktor-Authentifizerung aktiviert haben und betrifft alle Apple Dienste (iPhone, iPad, AppleTV, iTunes,…).



Einigen Windows 10 Pro Installationen wird die Lizenz entzogen und sie werden auf die Home Version herabgestuft.



Windows 10 Herbst Update zurückgezogen

Peinlicher Bug im October 2018 Update, das zu einem leeren Ordner „Eigene Dokumente“ führen kann.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Verschwundene-Dateien-Microsoft-zieht-Windows-10-Update-vorerst-zurueck

Windows 10 October 2018 Update pulled

Google+ 2011-2018

Ein riesiges Datenleck bei Google+ ließ Entwickler seit 2015 Benutzerdaten abgreifen. Einen Google+ Account hatte zwar jeder mit einem Google Konto (Gmail, YouTube), aber kaum einer benutzte ihn. Google wird das Service nun abschalten.

https://futurezone.at/digital-life/google-verschweigt-enormes-datenleck-aus-angst-um-ruf

RIP Google+